Sachschaden beim Verkehrsunfall

Als Geschädigter haben Sie nicht nur Anspruch auf Ersatz des Fahrzeugschadens, sondern auch auf diverse andere Schadenspositionen, die ihre Ursache im Unfall haben bzw. im Rahmen der Regulierung erst auftreten.

Dabei sind grundsätzlich die Kosten der Rechtsverfolgung zu ersetzen, so dass Sie bereits frühzeitig einen Rechtsanwalt Ihrer Wahl einschalten können und auch sollten. So können Sie sicher sein, dass alle Schadenspositionen ausführlich erörtert und im Rahmen der Schadensregulierung nicht vergessen werden.

Gerne berät Sie Herr Rechtsanwalt Kornblum zu den nachfolgenden Schadenspositionen:

  • Fahrzeugschaden inkl. Wertminderung
  • Nutzungsausfall
  • Mietwagenkosten
  • Sachverständigenkosten
  • Abschleppkosten
  • An- / Abmeldekosten
  • Standkosten
  • Entsorgungskosten
  • Rückstufungsschaden
  • Kostenpauschale für Auslagen
  • Finanzierungskosten
  • Belohnungen für Unfallzeugen
  • Rechtsanwaltskosten
  • Kinderbetreuungskosten (Babysitter)
  • Kleidungsschäden
  • Transportschäden